5 Tipps für den Aufbau einer Nachhaltigkeitsakademie

14 November, 2022 in News

Die Durchführung größerer strategischer Veränderungen ist komplex und ressourcenintensiv. In der Regel handelt es sich um einen Top-Down-Prozess, der sich nur schwer umsetzen und bei den Mitarbeitern im gesamten Unternehmen etablieren lässt.

TicTac hat in den vergangenen Jahren zahlreiche Anfragen zum Thema Nachhaltigkeit erhalten. Oftmals ging es auch darum, wie unsere Kunden einen strategischen Wandel intelligent verpacken können. Ein solcher soll nicht nur alle Beteiligten dazu bringen, neue Arbeitsweisen an den Tag zu legen, sondern auch die Einstellung gegenüber dem Thema Nachhaltigkeit verändern. TicTac war an der Entwicklung des Konzepts und der Strategie für eine Nachhaltigkeitsakademie beteiligt und hat auch sämtliche Inhalte erstellt, sodass in der Organisation Freiräume für Veränderungen entstehen konnten.

Unsere Arbeit hängt dabei immer von den Voraussetzungen ab, die bei unseren jeweiligen Kunden in Bezug auf Ressourcen, Technologie und Kompetenz gegeben sind.

Hier sind 5 Tipps, die Ihnen helfen werden, eine Nachhaltigkeitsakademie und -strategie in Ihrer Organisation erfolgreich zu erstellen:

  1. Legen Sie eine klare Strategie fest. Die Strategie muss deutlich formuliert sein und sich auf tatsächliche Verhaltensänderungen und Ziele beziehen, die Ihre Organisation erreichen möchte. Diese sollte alle Bereiche Ihrer Organisation durchdringen. 

#neverstoplearning 

×

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Bitte geben Sie Ihre Daten ein, dann melden wir uns bei Ihnen.