Microlearning

Seminar

Schnell

Mit Microlearning können Sie Wissen schnell an die Nutzer*innen bringen.
Seminar

Einfach

Das Motto des Microlearnings ist die Einfachheit. Und zwar sowohl für die Sender als auch für die Empfänger.
Seminar

Effizient

Microlearning ist kosteneffizient und zeiteffizient.
Seminar

Verfügbar

Mit Microlearning erreichen Sie alle, unabhängig davon, in welcher Abteilung sie arbeiten oder wie spät es ist.
Seminar

Zukunftsorientiert

Microlearning ist gekommen, um zu bleiben. In unserer digitalen Ära sind Mobilität, Flexibilität und Messbarkeit wichtig – die Lösung dafür ist Microlearning.

Warum Microlearning?

Wir Menschen sind immer mobiler geworden, und gleichzeitig haben wir immer weniger Zeit für größere Lerneinheiten. Es ist ein Bedarf nach digitalem Lernen entstanden, das sich kurz fasst, auf das Wesentliche beschränkt und dort zur Verfügung steht, wo man es braucht.

Was ist Microlearning?

Microlearning sind optimierte kleine digitale Lerneinheiten, die entweder ganz für sich allein stehen oder Teil eines sich wiederholenden Ablaufes sind oder in den größeren Zusammenhang mit anderen Maßnahmen gehören. Microlearning kann für verschiedene Zwecke und zu allen möglichen Themen eingesetzt werden. Es handelt sich um eine neuartige und effiziente Art, Wissen digital zu verpacken und zu verbreiten. Heutzutage wird es dafür eingesetzt, zum Beispiel beim Onboarding, bei Veränderungsarbeit, bei Anweisungen, Zertifizierungen und vielem anderen den Frontalunterricht zu ersetzen oder zu ergänzen.

Klappt es denn?

Es hat sich gezeigt, dass Microlearning effizienter ist als herkömmliches Lernen. Der Grund dafür ist, dass es dem entspricht, wie Menschen auf natürliche Weise am Arbeitsplatz lernen. Indem das Lernen auf kleine – „Mikro-“ – Einheiten verteilt wird, verbleibt das Wissen leichter im Gedächtnis.

Einsatz und Messbarkeit

Microlearning wird bereits in vielen Organisationen eingesetzt, doch wird es vielleicht gar nicht als solches wahrgenommen. Es kann sich um engagierte Kolleg*innen handeln oder um interne „Influencer*innen“, die auf Fragen eine Antwort geben und das Wissen verwalten. Dadurch, dass dieses Wissen verfügbar und messbar gemacht wird, können wir eine Kultur entstehen lassen, in der alltägliches Wissen allen in kleinen Häppchen angeboten wird. Microlearning lässt sich auch für die langfristige Veränderungsarbeit einsetzen, indem sich wiederholende Abläufe angelegt werden, die im Laufe der Zeit durchzuarbeiten sind.

Ist dies für Sie interessant?

Jedes Lernerlebnis hat seine eigenen spezifischen Voraussetzungen. Wenden Sie sich an uns, und lassen Sie uns unser System fürs Microlearning demonstrieren. Dann suchen wir gemeinsam nach einer Lösung, die zu Ihnen passt.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Bitte geben Sie Ihre Daten ein, dann melden wir uns bei Ihnen.

×

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Bitte geben Sie Ihre Daten ein, dann melden wir uns bei Ihnen.